Spielbanken Sachsen

Bei den Spielbanken Sachsen setzt man auf eine professionelle Erscheinung

Die Spielbanken Sachsen präsentieren sich seit Anfang des Jahres 2017 mit einer ganz neuen Imagekampagne. Denn mithilfe von Corporate Media soll die Zukunft der Spielbanken Sachsen langfristig angegangen werden, um somit die Spielbanken positiv auf dem Markt positionieren zu können. So nutzen die Spielbanken Sachsen nun nicht mehr nur klassische Werbung. Auch ein eigens für die Kunden herausgegebenes Journal soll dabei helfen, dass die Spielbanken Sachsen einen positiven Eindruck in der Öffentlichkeit hinterlassen und so auch neue Kunden für sich gewinnen können. Schließlich ist die Konkurrenz heutzutage auch aufgrund des großen Onlineangebotes sehr groß, sodass sich die Casinos etwas einfallen lassen müssen, um die Spieler in die eigenen Räumlichkeiten zu holen.

Das Journal „Chance“ präsentiert sich vielseitig

Mit dem Journal Chance der Spielbanken Sachsen wird den Kunden eine große Vielfältigkeit dargeboten. Denn in diesem Journal geht es nicht nur um Neuigkeiten aus dem Bereich der Casinos, wie man es wahrscheinlich eigentlich erwarten würde. Das Journal Chance bringt einen richtigen Mix aus verschiedenen redaktionellen Themen zusammen, sodass sich dort auch Reportagen, Interviews mit Persönlichkeiten aus Mitteldeutschland, Veranstaltungstipps und Ausflugstipps und auch Rezensionen neben den News aus dem Casinobereich diesem Journal zusammenfinden. Damit wird sicherlich auch eine weitaus breitere Zielgruppe angesprochen, was bestimmt dazu beitragen wird, dass so auch mehrere neue Kunden angelockt werden können. Schließlich werden die Spielbanken Sachsen so nicht nur als Casinos präsentiert, sondern auch als ein Ort, in dem man seine Freizeit verbringen kann und gut unterhalten wird.

Sogar auf Gewinnspiele im klassischen Sinne verzichten die Spielbanken Sachsen in ihrem Journal Chance nicht. So wird in jeder Ausgabe auch ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem es dank der Unterstützung von regionalen Partnern auch tolle Sachen zu gewinnen gibt. Sicherlich ist das auch ein Anreiz für einige Leser, auch einmal die Spielbanken Sachsen zu besuchen und auch dort auf die Jagd nach Gewinnen zu gehen. Das Thema Glück und Gewinn wird selbst verständlich in dem Journal auch ausreichend behandelt.

Viele Personen sind an der Erstellung des Journals beteiligt

Dass das Journal Chance von den Spielbanken Sachsen nicht einfach nur irgendein dahin geworfenes Käseblättchen ist, zeigt sich auch schon daran, dass bei der Erstellung dieses Journals sehr viele Personen professionell zusammenarbeiten, um das Beste herauszuholen. So arbeiten die Spielbanken Sachsen mit ORIGO zusammen, eine Agentur für Kommunikation. Ein Chefredakteur, Grafiker, Texter, Projektmanager und ein Art Director gehören dabei auch zum Team, um das Journal ganz professionell gestalten zu können. Zudem gibt es natürlich auch noch verschiedene Kooperationspartner, die auch teilweise von Ausgabe zu Ausgabe wechseln und Werbung in dem Journal schalten. Der journalistische Mehrwert des Journals Chance wird dabei natürlich nicht geschmälert.

Jedes Quartal gibt es eine Ausgabe

Mit einer Auflage von 6.000 Stück pro Ausgabe, die übrigens einmal im Quartal erscheint, ist das Journal Chance auch so Auflagen stark, dass viele Menschen in der gewünschten Zielgruppe erreicht werden. Das Journal ist dabei nicht nur in den Spielbanken Sachsen erhältlich, sondern beispielsweise auch in Gastronomie- und Kulturbetrieben sowie in den Lotto-Annahmestellen und an anderen Orten in Sachsen. So können sich alle Interessenten an unterschiedlichen Orten dieses Journal kostenlos zulegen und sich so auch über spezielle Angebote in den Spielbanken Sachsen informieren. Schließlich bringen abwechselnd Unterhaltungsprogramme in den Spielbanken auch eine tolle Möglichkeit, um sich mal auf eine andere Art und Weise zu vergnügen.

Aktuell scheint das Journal der Spielbanken Sachsen übrigens sehr beliebt zu sein, sodass sogar über eine Erhöhung der Auflage nachgedacht wird. Und sicherlich wird das auch ein Weg sein, um die Spielbanken Sachsen noch besser zu positionieren.

Europa Casino

Über Gordon Banks

Gordon Banks
Hi, ich bin Gordon, ein halber Amerikaner und ein halber Berliner. Deswegen halte ich mich auch von Menschen fern, die Süsses lieben. Meine Erfahrungen zum Roulette Spiel und Online Casinos habe ich in schlaflosen Nächten in Las Vegas gesammelt. Und ja, ich spiele immer noch gerne!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlichtNotwendige Felder sind markiert *

*