Spielbank in Dresden

Die Spielbank in Dresden zieht um

Der Frühling steht vor der Tür und für viele Menschen heißt es dann, ran an die Putzutensilien und alles auf Vordermann gebracht. Wer jedoch vom Frühjahrsputz nichts hält, der hat schließlich noch in letzter Konsequenz   die Möglichkeit einfach umzuziehen. Die Spielbank in Dresden geht es ähnlich und sie befindet sich momentan noch auf der Prager Straße. Allerdings ist die Immobilie doch schon etwas in die Tage gekommen und so hätte jetzt eine größere Renovierung angestanden. Warum also sollte die Dresdener Spielbank nicht die eingeplante Ausfallzeit nutzen und anstatt eines Frühjahrsputzes gleich einen Umzug in ein besseres Etablissement vollziehen? Dieser Gedanke schien auch den Verantwortlichen des Casinos gekommen zu sein, denn im Sommer wird die Spielbank Dresden in ihre neue Herberge in der Altmarktgalerie einziehen. Ganze zwei Etagen werden in Zukunft mit zahlreichen Slot Automaten belegt und zahlreiche Spieler ins Herz von Dresden locken. Die Freunde der klassischen Tischspiele wie Roulette und BlackJack werden leider auch am neuen Standort nicht auf ihre Kosten kommen, denn der Geschäftsführer Siegfried Schenek möchte am alten Konzept nichts ändern und die Spielbank in Dresden weiter als reines Automaten Casino führen.

Die Sächsische Spielbanken GmbH & Co.KG  mit neuer Image Strategie

Mit dem neuen Standort in der Altmarktgalerie verfolgt die Sächsische Spielbanken GmbH & Co.KG ihre Strategie weiter, möglichst in zentral gelegene Immobilien einzuziehen oder die bestehenden Standorte umzubauen, um sie somit deutlich attraktiver zu machen. Sie betreibt neben dem Casino in Dresden noch zwei weitere Spielbanken in Chemnitz und Leipzig und ist dadurch in den drei größten Städten des Freistaates präsent. Um nicht irgendwann in deutlich schlechteres Fahrwasser zu geraten, wie es in zahlreichen anderen Bundesländern mit den staatlich geführten Spielbanken geschehen ist, begannen im vorigen Jahr mehrere Maßnahmen. Das Casino in Chemnitz wurde aufwendig umgebaut und bietet seinen Gästen nun neben eine Lounge eine ganze Erlebniswelt. Die Spielbank in Dresden wird nun als Zweite aufgewertet und bekommt mit der Altmarktgalerie einen weitaus besseren Standort als an der Prager Straße. Dies passt perfekt zu den neuen Ansprüchen der Sächsische Spielbanken GmbH & Co.KG. Neben den umbauten und Umzügen wurde auch das Außenimage kräftig aufpoliert und eine Menge Geld der Agentur ORIGO in die Hand gedrückt, um die Außendarstellung deutlich zu verbessern. In diesem Jahr wird als Abschluss sogar noch ein Werbespot in den Kinos in Sachsen und den angrenzenden Bundesländern laufen.

Europa Casino

Über Nick Horten

Nick Horten
Ich bin der Nicolas. Ganz egal was Gordon sagt - Rot hat dennoch die besseren Gewinnchancen beim Roulette ... Ich bin verantwortlich hier für alles was die anderen nicht machen wollen. Ganz schöner XXX-Job...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlichtNotwendige Felder sind markiert *

*