Spielbank in Duisburg

Halligalli und Schlager in der Spielbank in Duisburg

In der Karnevalszeit geht es im Ruhrgebiet und am Rhein meist hoch her und so ließ es sich seine Durchlaucht Prinz Michael I. und stellvertretender Kommandeur der Prinzengarde der Stadt Duisburg nicht nehmen, samt seinem Gefolge der Duisburger Spielbank einen Besuch abzustatten. Zusammen mit seinen zwei Hofmarschällen und den drei liebreizenden Funkenmariechen seiner Garde sorgte seine Durchlaucht dafür, dass die zahlreichen Gäste der Spielbank einen rundherum närrischen Abend feiern konnten. So wurde dem Direktor des Casinos in Duisburg Jochen Braun ein waschechter närrischer Orden verliehen nachdem er zuvor die Anwesenden begrüßte. Zu den absoluten Highlights des Abends zählte natürlich die Prämierung des besten Kostüms. Der Gewinner, der als lebender Roulettetisch durch die Spielbank flanierte, durfte sich am Ende über einen Gutschein für das hauseigene Restaurant freuen. Das ganze Halligalli fand im Bereich der Automaten Spiele statt, denn im Sektor der klassischen Tischspiele Roulette und BlackJack herrscht eine strenge Kleiderordnung zu der mit Sicherheit keinerlei Kostüme gehören, außer vielleicht der Besucher geht als James Bond.

Ross Antony bringt der Spielbank in Duisburg ein Ständchen

Der bekannte Schlagerkünstler Ross Antony brachte der Duisburger Spielbank zu ihrem 9jährigen Jubiläum ein Ständchen und begeisterte das zahlreich erschienene Publikum. Der gebürtige Engländer hat in seiner Vergangenheit schon so einige Erfahrungen mit dem Glücksspiel sammeln können. Er gilt zwar nicht als ein Freund des Roulettes, konnte sich aber immerhin schon mit dem 3. Platz bei der TV-Total Pokernacht auszeichnen. Mit seinen Liedern, die von Glück, Sehnsucht und Liebe handeln kam Ross Antony vor allem bei den weiblichen Besucher des Casinos in Duisburg sehr gut an. Viele der Damen waren zuvor noch nie in einer Spielbank gewesen und so konnte sich der Direktor Jochen Braun über zahlreiche neue Gäste freuen. Neue Besucher hat die Duisburger Spielstätte auch bitter nötig, denn in den letzten Jahren gingen die Zahlen der Gambler deutlich zurück. Jochen Braun machte für den Rückgang die Sperrung der Brücke auf der A59 verantwortlich, die nun allerdings zum Glück wieder freigegeben ist.

Der Eventplan für den restlichen Februar

Auch in den nächsten Tagen und Wochen möchte die Spielbank wieder zahlreiche Spieler an die Tische für Roulette, BlackJack und Baccara locken und es gibt wieder einige Events und Angebote. So gibt es für jeden Besucher ein kostenloses Rubbellos, bei dem bei drei gleichen Symbolen 5 Euro in Jetons warten oder der Gewinner an der wöchentlichen Ziehung teilnehmen darf bei der ein Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro winkt. Am 20. Februar findet die Las Vegas Night statt, bei der es Schnupperkurse für Roulette und BlackJack im Automatenspielbereich zu gewinnen gibt. Dies dürfte vor allem für die Zocker der Slot Automaten und erstmaligen Besuchern in einem Casino sehr gelegen kommen, denn im Bereich der Automaten Spiele herrscht keine strenge Kleiderordnung. Abgerundet wird der Februar in der Spielbank in Duisburg mit einem Automatenturnier, welches am 27. und 28. Februar stattfindet. Die ersten drei Spieler beim Turnier dürfen sich immerhin über Preise von 1.000 Euro, 500 Euro und 250 Euro freuen.

Europa Casino

Über Nancy Barista

Nancy Barista
Ich bin Nancy und diejenige, die zwischen unseren beiden Herren Gordon und Nick immer schlichten muss, wenn es mal wieder zu der Diskussion kommt, ob die Chancen beim Roulette auf Rot zu setzen höher oder niedriger sind, als auf Schwarz zu wetten …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlichtNotwendige Felder sind markiert *

*