Casino Bad Neuenahr

Mann gewinnt viel Geld im Casino Bad Neuenahr

Von der Spielbank Bad Neuenahr kommen gute Nachrichten. Denn am Wochenende konnte sich ein Spieler am Gaminator richtig belohnen. Der Glückspilz spielte am Samstagabend an diesem Multigame-Spielautomaten und räumte dann mal eben schnell über 25.000 Euro am Gaminator beim Spielen des Spiels Book auf Ra ab. Von einem solchen Gewinn hatte er bestimmt schon einmal geträumt. Und sicherlich träumen auch viele andere Besucher im Casino Bad Neuenahr davon, dass Casino mit einem richtig deutlichen Plus zu verlassen.

36 Jahre und über 25.000 Euro reicher

Den Samstagabend in einer Spielbank zu verbringen und dafür die knapp 80 Kilometer bis zur Spielbank Bad Neuenahr zu fahren, hat sich für den 36 Jahre alten Mann aus Nümbrecht richtig gelohnt. Schließlich hat er nicht nur seinen Spieleinsatz, sondern auch noch den verfahrenen Sprit durch den Aufenthalt im Casino wieder locker rausgeholt. Im Automatenspielbereich des Casinos setzte sich der 36-jährige Glückspilz an den Gaminator und spielte das Spiel Book of Ra, das er bei vielen Spielern sehr beliebt ist und daher auch zum Programm des Multigame-Spielautomaten Gaminator gehört. Und dort sind die Einsätze auch vergleichsweise hoch. Denn der glückliche Gewinner musste pro Spiel fünf Euro einsetzen, um das Spiel zu starten. Das was ihm aber wert, zum Glück. So erspielte er sich auch mehrere Freispiele, bei denen dann die Kasse richtig klingelte. Bei einem Freispiel tauchte nämlich auf allen Gewinnlinien das Glückssymbol des Cowboys auf, sodass der Gaminator auch sofort Alarm schlug, um den großen Gewinn anzukündigen. Denn der Glückspilz hatte so mal eben schnell innerhalb von wenigen Minuten 25.167,50 Euro gewonnen. Sicherlich keine schlechte Ausbeute für einen Abend in der Spielbank Bad Neuenahr.

Anfängerglück gibt es also doch!

Den typischen Mythos vom Anfängerglück kennt jeder. Bei dem 36-jährigen Gewinner blieb es aber nicht bei einem Mythos. Denn bei ihm kann man wirklich von Anfängerglück sprechen. Der Glückspilz war nicht erst zum zweiten Mal in seinem Leben im Automatenspielbereich im Casino Bad Neuenahr. Und damit ist er eigentlich noch ein blutiger Anfänger gewesen, dem dennoch das richtig große Glück ereilte.

Natürlich war seine Freude über den Gewinn mindestens genauso groß, wie der Gewinn selbst. Schließlich hatte er selbst wahrscheinlich nicht damit gerechnet, mit mehr als 25.000 Euro das Casino wieder verlassen zu können. Was der Glückspilz allerdings mit seinem Gewinn anfangen möchte, was er noch nicht wirklich. Denn natürlich haben die Casino Mitarbeiter nachgefragt, jedoch keine wirkliche Antwort darauf bekommen. Aber bestimmt findet sich etwas, was sich der 36-jährige Mann schon immer einmal leisten wollte und nicht konnte. Vielleicht legt er das Geld auch für härtere Zeiten beiseite oder aber ist eventuell schon am kommenden Wochenende wieder Gast im Casino Bad Neuenahr, um sein Glück nochmals auf die Probe zu stellen. Wer weiß, mit mehr als 25.000 Euro ist auf jeden Fall eine Menge möglich.

Europa Casino

Über Gordon Banks

Gordon Banks
Hi, ich bin Gordon, ein halber Amerikaner und ein halber Berliner. Deswegen halte ich mich auch von Menschen fern, die Süsses lieben. Meine Erfahrungen zum Roulette Spiel und Online Casinos habe ich in schlaflosen Nächten in Las Vegas gesammelt. Und ja, ich spiele immer noch gerne!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlichtNotwendige Felder sind markiert *

*