Ladbrokes.full.gif
Sofortüberweisung

Sofortüberweisung

Sofortüberweisung – bargeldlos im Internet zahlen

Das Online-Zahlungssystem Sofortüberweisung wird seit 2006 von der Sofort AG betrieben, die beim Amtsgericht München eingetragen ist. Sie dient der bargeldlosen Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet. Ähnlich Giropay erhält der Händler eine unwiderrufliche Zahlungsbestätigung, die das Ausfallrisiko von Zahlungen ausschließt. Allerdings geben Zahlende – im Unterschied zu Giropay – bei Sofortüberweisung sicherheitsrelevante Daten wie PIN und TAN bekannt, die normalerweise nur beim Onlinebanking mit der Hausbank bekanntgegeben werden.

Dennoch gilt Sofortüberweisung als sichere Online-Zahlungsmöglichkeit, die von rund 30.000 Internethändlern in elf europäischen Ländern angeboten wird. Die seit 2014 zum schwedischen Zahlungsdienstleister Klarna gehörende Sofort AG hat diese Dienstleistungen in ihrem Portfolio:

  1. SOFORT Überweisung: Um den Zahlungsbetrag zu versenden, bedarf es keiner zusätzlichen Registrierung und keiner Eröffnung eines Kontos. Die Zahlung wird per Banküberweisung mithilfe des PIN/TAN-Verfahrens geleistet.
  1. SOFORT Ident: Wer altersgeschützte Inhalte im Internet benutzen möchte, kann sich umgehend mit SOFORT Ident freischalten lassen. Das System ist Jugendschutz geprüft.
  1. SOFORT Paycode: Mithilfe des Paycodes können Rechnungen online beglichen werden. Dabei erhält der Kunde ein vollständig ausgefülltes Zahlungsformular, was keine Zahlendreher oder Vertipper zulässt. Dennoch bleibt der Betrag veränderbar, sodass Retouren abgezogen werden können.

Voraussetzungen, um mit Sofortüberweisung zu zahlen und Vorteile

Auch bei Sofortüberweisung ist eine Zahlung mit wenigen Voraussetzungen möglich. Dafür bedarf es ausschließlich einen onlinefähigen Girokontos bei einer in- oder ausländischen Bank. Eine Registrierung muss seitens des Nutzers nicht vorgenommen. Eine Autorisierung der Zahlung wird mithilfe der im Onlinebanking üblichen Sicherheitsmerkmale PIN und TAN vorgenommen.

Vorteile von Sofortüberweisung für Nutzer:

  • Sofortüberweisung kann unabhängig von der Bank des Kunden genutzt werden
  • keine Wartezeit bei der Lieferung von Produkten und Freischaltung von Services
  • sofortige Transaktionsbestätigung für den Händler
  • keine Registrierung und keine Gebühren
  • sichere Zwei-Schritt-Authentifizierung mi PIN und TAN
  • vorgefertigte Zahlungsformulare, um Übertragungsfehler zu vermeiden
  • unwiderrufliche Zahlungsgarantie für Händler
  • rund 20 Prozent der Onlineshops gewähren Rabatte bei Nutzung von Sofortüberweisung

So läuft die Bezahlung via Sofortüberweisung ab

Diese wenigen Schritte sind nötig, um den Zahlungsbetrag zum Händler zu transferieren:

  1. Sobald die Zahlungsoptionen während des Bestellvorgangs erreicht werden, muss Sofortüberweisung als Zahlungsmethode gewählt werden.
  2. Damit erfolgt die automatische Weiterleitung auf das gesicherte Zahlungsformular, was bereits die Überweisungsdaten enthält.
  3. Überweisende tragen nun ihre Bankleitzahl der kontoführenden Bank sowie die normalen Zugangsdaten für Onlinebanking ein.
  4. Um die Zahlung zu autorisieren, wird abschließend eine Transaktionsnummer verwendet. Damit erfolgt der verschlüsselte Versand der Daten an das Onlinekonto und der Onlinehändler erhält eine Bestätigung der Zahlung in Echtzeit.

Die Sicherheit bei Sofortüberweisung

In der Vergangenheit wurde Sofortüberweisung gelegentlich in Bezug auf seine Sicherheit kritisiert, da sicherheitsrelevante Daten an einen Drittanbieter weitergegeben werden. In den vergangenen Jahren allerdings sind die Bedenken weitestgehend ad absurdum geführt worden. Sofortüberweisung selbst weist auf diese Tatsachen hin:

  • Sicherheitsrelevante Daten wie PIN und TAN werden ausschließlich über ein gesichertes Zahlungsformular an die SOFORT AG übermittelt. Dem Onlinehändler gelangen derartige Daten nicht zur Kenntnis.
  • Laut SOFORT AG werden sensible Daten in keinem Fall gespeichert.
  • Die SOFORT AG hat sich einer Überprüfung des TÜV gestellt. Die Sicherheit wurde für Sofortüberweisung wurde durch den TÜV Saarland mit dem Zertifikat „Geprüftes Zahlungssystem“ bewertet, während die SOFORT AG selbst das TÜV Siegel „Geprüfter Datenschutz“ vorweisen kann.

Quelle Foto: Sofort.com

Europa Casino

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlichtNotwendige Felder sind markiert *

*